Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Intensivausbildung Kinderhomöopathie und Kinderpsychosomatik

5 Tage. Referentin: Vera Kaesemann.
Mittwoch, 29.05.2019 – Sonntag, 02.06.2019

Für Heilpraktiker, Ärzte und Hebammen, die bereits eine Grundausbildung in Homöopathie haben.

Für diese Veranstaltung erhalten Sie 31 Zertifizierungspunkte

Zeitplan der Ausbildungstage:

Vormittag 9:00 – 11:30 Uhr
Pause (15 Minuten)
11:45 – 13:00 Uhr
Mittagspause (90Minuten)
Nachmittag 14:30 – 16:00 Uhr
Pause (15 Minuten)
16:15 – 18:00 Uhr
Abendessen

Ab 20:00 Uhr: Film an zwei oder drei Abenden

Ablauf und Lerninhalte der Intensivausbildung Kinderhomöopathie und Kinderpsychosomatik

Mittwochvormittag:
Die wichtigsten Arzneimittel in der Kinderhomöopathie.

Mittwochnachmittag:
Die wichtigsten Arzneimittel in der Kinderhomöopathie.
Anamnese: Anamnesebogen, Befragung der Mutter/ des Vaters, des Kindes, Akutanamnese.
Beobachtungen in der Praxis : Kontaktaufnahme, Mutter/ Vater- Kind, Geschwisterverhalten, Spielverhalten.

Donnerstagvormittag:
Die wichtigsten Arzneimittel in der Kinderhomöopathie.

Donnerstagnachmittag:
Akute Erkrankungen und deren psychosomatische Bedeutung: Fieber, Ohrenschmerzen, Atemwegserkrankungen, Halsschmerzen, Magen- Darm Beschwerden, Schnupfen, Zahnung, Augenerkrankungen, Kopfschmerzen.

Freitagvormittag:
Führung durch die gläserne Homöopathie-Manufaktur von Gudjons
Die wichtigsten Arzneimittel in der Kinderhomöopathie.

Freitagnachmittag:
Akute Erkrankungen und deren homöopathische Behandlung.

Samstagvormittag:
Psychosomatik chronischer Krankheiten im Kindesalter: Allergien, Asthma, Infektanfälligkeit, Rheuma, Beschwerden des Bewegungsapparates, Neurodermitis.

Samstagnachmittag:
Psychosomatik besonderer Themen: ADHS, ADS, Schlafstörungen, Tics, Enuresis, Ängste, Nägelbeißen, Eifersucht, Konzentrationsstörungen.

Sonntagvormittag:
Diverse Themen: Klassische Kinderkrankheiten, Ängste und Begleitung der Eltern, Familiensystem, Säulen der Gesundheit, Hausapotheke, körperliche Untersuchung, Impfungen, Darmgesundheit.

Sonntagnachmittag (Unterrichtsende: 17:00 Uhr):
Fragen und Antworten.

Bitte beachten Sie, dass noch Änderungen in diesem Ablauf möglich sind!